Der Leininger Klosterweg

Der Leininger Klosterweg – Auf den Spuren der Leininger Nonnen und Mönche.

Die Geschichte der Klöster im Leiningerland ist eng verbunden mit der Geschichte der Leininger Grafen. Sowohl das Kloster Höningen als auch die Klöster in Hertlingshausen sind Gründungen der weltlichen Herrscher im Leiningerland. Der Leininger Klosterweg verbindet die beiden ehemaligen Klosterdörfer und bietet auch unterwegs immer wieder Hinweise auf klösterliche Relikte.

Der Leininger Klosterweg erhielt das Wandersiegel für Premiumwanderwege durch das Deutsche Wanderinstitut aus Marburg.

Mehr zum Steckenverlauf finden Sie hier. (PDF, 28 KB)
Den Flyer zum „ Leininger Klosterweg“ zum Download. (PDF, 550 KB)
Den Flyer zum „ Leininger Burgenweg“ zum Download. (PDF, 1,1 MB)
Die „Wanderbroschüre Leiningerland“ zum Download. (PDF, 5,8 MB)


Niederländische Beschreibung des „ Leininger Klosterweg“ zum Download (PDF, 18 KB).
Sicherheitshinweise in niederländisch zum Download (PDF, 13 KB).


 
Einen Online-Tourenplaner finden Sie hier.

Die Beschreibung des Wanderinstituts gibts hier.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen